Freies Shooting und Workshop in Nürnberg

geschrieben am 14. Mai 2011

Lichtspiel

Lichtspiel

Es war mal wieder soweit und der Christian hat letztes Wochende mal wieder zum freien Shooting in Nürnberg eingeladen. Das heisst, jeder packt sich ein Model ein oder ggf. jedes Model packt sich einen Fotografen ein, ich nehme noch zusätzlich meine Seile mit und dann geht es auf nach Nürnberg. Ein ganzes Wochenende lang stand uns mal wieder das Volksbad in Nürnberg zur Verfügung. Wer sich noch nicht auskannte, der wurde von Christian eingewiesen und wer mit seiner eigenen Ausrüstung fotografieren wollte, konnte dies auch tun. Aber eigentlich stand genug Ausrüstung zur Verfügung, dass man seine eigene prinzipiell zuhause lassen konnte. weiterlesen »

Fotoshooting mit SteffsArt – male bondage artwork

geschrieben am 14. November 2009
male rope artwork

male rope artwork

Letztes Wochenende hatte ich mal wieder ein Fotoshooting mit einem Mann. Männer sind für mich als Models so interessant, weil gestählte Körper recht gut mit Licht zu modellieren sind. Dies trifft auch auf Steffs zu. Denn er ist von Haus aus schon ziemlich durchtrainiert. weiterlesen »

Weihnachtsgeschenk Fotoshooting

geschrieben am 12. November 2009

Alle Jahre wieder ab Ende Oktober häufen sich bei mir diverse Anfragen nach einem Fotoshooting als Geschenk zu Weihnachten. Sei es, dass ein junges Mädchen ein paar Aufnahmen als Überraschung für ihren Freund haben will oder aber ein junger Mann will seine Freundin mit einem gemeinsamen Fotoshooting überraschen. In allen Fällen ist es das selbe. Es soll möglichst wenig kosten und die entstehenden Aufnahmen sollten eine gewisse Qualität und Einmaligkeit aufweisen.
weiterlesen »

triebhafte Hobbyfotografen – Anfassen verboten!!

geschrieben am 23. Oktober 2008

Fuck youImmer wieder stößt man als Fotograf oder Künstler in der Menschenfotografie auf Mißtrauen. Gerade wenn man sich mit Aktfotografie oder Fetischfotografie beschäftigt. Heute bin ich mal wieder auf eine Nachrichtenmeldung gestoßen, dir mir mal wieder beweisst, dass es diese schwarzen Schafe immer noch gibt. Diese Typen, die eine ganze Szene in Verruf bringen, indem sie junge Frauen mit Fotoshootings ködern, um sich dann unsittlich über sie herzumachen. Es muss nicht immer der große Übergriff sein, es geht teilweise auch viel latenter… weiterlesen »

Von Urheber, Miturheber oder Urheber verbundener Werke

geschrieben am 7. August 2008

Es ist schon ein leidiges Thema mit dem Urheberrecht. Doch was uns so leidig erscheinen mag, hat hier und da auch immer seinen Sinn. Dies merkt man spätestens dann, wenn die ersten Fragen aufkommen oder das erste mal ein Dritter sich mit fremden Federn schmückt. Ärgerlich, wenn diese Federn dann eigentlich dir gehören.

weiterlesen »

Was ist Wochenende?

geschrieben am 19. Mai 2008
Kunst und Sünde in Offenbach

Frag ich mich in letzter Zeit immer wieder. Denn irgendwie schein ich niemals still zu stehen und immer in Bewegung zu sein. Meine Wochenenden sind stets bis zwei Monate im Voraus geplant und so hab ich auch dieses wieder völlig in Action gelebt. Anbei noch eine kleine Impression von der Kunst und Sünde-Party in Offenbach, wo ich mich zwei Künstlern gerne als Model und Animator zur Verfügung gestellt habe. Allgemein sei gesagt, dass diese Parties mein definitiver Geheimtipp sind für Menschen, die auch endlich mal was anderes sehen wollen. Schaut mal rein!