von nackter Haut und Naturseilen – male bondage artwork

Fotoshooting mit SteffsArt – male bondage artwork

male rope artwork

male rope artwork

Letztes Wochenende hatte ich mal wieder ein Fotoshooting mit einem Mann. Männer sind für mich als Models so interessant, weil gestählte Körper recht gut mit Licht zu modellieren sind. Dies trifft auch auf Steffs zu. Denn er ist von Haus aus schon ziemlich durchtrainiert.
Wir haben uns am Samstag in einem münchner Fotostudio getroffen und gleich losgelegt. Auf dem Plan stand „male bondage artwork“. Also Seile und nackte Männerhaut. Eine Mischung, die nicht nur das eine oder andere Frauenherz hochschlagen lässt, sondern auch mich visuell sehr anspricht. Das ganze sollte möglichst stilvoll und ästetisch umgesetzt werden. Und wie eigentlich typisch für mich sollten die letzen Geheimnisse gewahrt bleiben. Nun, ob das gelungen ist, muss der Betrachter entscheiden. Ich für meinen Teil halte dieses Männerfotoshooting auf jeden Fall für einen vollen Erfolg und möchte auf diesem Wege nochmals Steffs danken, dass er so für die Kunst geschwitzt hat.