Ein kleiner Denkanstoß darüber, warum Suchmaschinenoptimierung nicht nur für SEOs oder Kredithaie wichtig ist, sondern auch Künstlern oder Fotografen am Herzen liegen sollte. Erkenne die Möglichkeiten!

Warum SEO auch für Fotografen und Künstler wichtig ist?

Es gibt einige Blogs, die sich sinnlos oder sinnvoll mit SEO (Suchmaschinenoptimierung) beschäftigen. Ich selber habe dies auch lange zeit gemacht, weil es für mich einen effektiven Weg darstellt, wie man auch ohne Ladengeschäft sein Gewerbe gewinnbringend ausüben kann oder aber seine eigene Seite bekannter machen kann. Weiterhin gehört SEO für mich auch dazu, da ich als Künstler ein Bedürfnis habe, meine Kunst einem möglichst breitem Publikum zu präsentieren. Dies geht nunmal am besten, wenn ich möglichst gut in Suchmaschinen gefunden werde. Auch der Fachinformatiker sinniert in seinem Blog ( 😉 )über dieses Thema und bietet dem interessierten Leser gute Tipps rund um SEO und Typo3.